PUBLIKATION

Rauchwarnmelderpflicht in Berlin und Brandenburg

Rechtliche und praktische Rahmenbedingungen für Eigentümer

Bis 31. Dezember 2020 mussten in Berlin und Brandenburg auch alle Bestandswohnungen mit Rauchwarnmeldern ausgerüstet sein. Eigentümer erhalten im Buch „Rauchwarnmelderpflicht in Berlin und Brandenburg“ umfassende Informationen und praktische Tipps für die Umsetzung.

Das Buch widmet sich allen Themenfeldern, die durch die Rauchwarnmelderpflicht betroffen sind. Neben den rechtlichen Grundlagen stellt er die Auswirkungen im Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht umfassend dar – den Einbau als Modernisierungsmaßnahme, die Wartung als Instandhaltungs- sowie die Reparatur als Instandsetzungsmaßnahme.

Darüber hinaus werden die Auswirkungen auf die Betriebskosten beleuchtet, Spezifika in der Wohnungseigentümergemeinschaft dargelegt und strafrechtliche Aspekte erörtert. Für die praktische Umsetzung finden sich Mustertexte für das Miet- und Wohnungseigentumsrecht im Buch.

In 40 Fakten wird das Wissen des Buches kompakt zusammengefasst – für Schnell-Leser und zum Nachschlagen. Rauchwarnmelder-Hersteller und andere Partner haben die Erstellung des Bandes mit Texten und Bildern unterstützt.

Rauchwarnmelderpflicht in berlin und Brandenburg
Rechtliche und praktische Rahmenbedingungen für Eigentümer

Autor: Dr. Carsten Brückner
1. Auflage 2016 · 14,95 Euro · 978-3-946794-01-1

Mit der Edition Eigentümer-Wissen vermitteln Experten nützliche Kenntnisse zu wichtigen Themen. Unter www.eigentümer-wissen.de stellt sie den Lesern weitere Inhalte zur Verfügung und aktualisiert sie bei Weiterentwicklungen in Gesetzgebung, Rechtsprechung und Technik.